Drucken

Erzherzog Johann. Bilder eines innovativen Geistes (Gedächtnisausstellung)

Veranstaltung

Titel:
Erzherzog Johann. Bilder eines innovativen Geistes (Gedächtnisausstellung)
Wann:
Fr, 10. Mai 2019 - Sa, 30. November 2019
Wo:
Burgmuseum Archeo Norico - Deutschlandsberg, Steiermark
Kategorie:
Ausstellung

Beschreibung

„Die Gegenwart hat mich niemals gekümmert, wohl aber die Zukunft“, so Erzherzog Johann in einem Brief an seine spätere Gattin Anna Plochl 1823.
Im Jahr 2019 gedenken wir gleich drei historische Ereignisse, die mit Erzherzog Johann in Zusammenhang stehen: Sein Todestag jährt sich am 11. Mai zum 160. Mal, die entscheidende Begegnung mit seiner späteren Gattin Anna Plochl am 22. August zum 200. Mal und seine Hochzeit mit ihr am 18. Februar zum 190. Mal.
Die Sonderausstellung im Burgmuseum Archeo Norico zeigt durch ein noch nie der Öffentlichkeit zugänglich gemachtes Grafikkonvolut mit Darstellungen Erzherzog Johanns und seines Umfeldes sowie Leihgaben aus Privatbesitz das von Innovationsgeist geprägte Leben des „Steirischen Prinzen“. Schwerpunkte der Schau sind seine Persönlichkeit, die sich unter anderem durch Naturverbundenheit und Volksnähe auszeichnet, sein nachhaltiges Wirken für die Steiermark, seine Aufgabe als Reichsverweser und die wohl berühmteste Liebesgeschichte der Steiermark zwischen dem Habsburger und der Bürgerlichen Anna Plochl.


Veranstaltungsort

Standort:
Burgmuseum Archeo Norico  - Webseite
Straße:
Burgplatz 2
Postleitzahl:
8530
Stadt:
Deutschlandsberg
Bundesland:
Steiermark
Land:
Austria

Beschreibung

Nähere Informationen zum Burgmuseum Archeo Norico finden sie hier.