Kostenlose Windeltonne
v.l. GR Hannes Schmuck und DI (FH)   Johann Gressenberger (Geschäftsführer   ASZ Schilcherland Saubermacher)
    v.l. GR Hannes Schmuck und DI (FH)
    Johann Gressenberger (Geschäftsführer
    ASZ Schilcherland Saubermacher)

Deutschlandsberg setzt ein familienfreundliches Signal - Familien mit Kleinkindern oder pflegebedürftigen Personen werden durch kostenlose Windeltonnen finanziell entlastet.


Auf Initiative von Gemeinderat Johannes Schmuck und in Zusammenhang mit der erfolgreichen Inbetriebnahme des Abfallsammelzentrums Schilcherland Saubermacher stellt die Stadtgemeinde Deutschlandsberg ab dem Jahr 2020 in Deutschlandsberg gemeldeten Eltern mit Kleinkindern bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr eine Windeltonne kostenlos zur Verfügung. Auch pflegebedürftige ältere Gemeindebürger können diese kostenlose Serviceeinrichtung in Anspruch nehmen. Antragsformulare liegen im Bürgerservicebüro und im Sozialbüro der Stadtgemeinde sowie im ASZ auf. Die Entleerung der Behälter erfolgt mit der Restmüllabfuhr (monatlich - bei der 2. Abfuhr am Monatsende)