Bio & Kunst im Schilcherland
Zeit fürs »Frühlingserwachen« beim Biofest am Samstag, den 30. April 2022 von 10.00 bis 18.00 Uhr am Deutschlandsberger Hauptplatz. Heuer gibt es das Fest wieder mit der gewohnten Fülle an Angeboten.

Seit der ersten Auflage steht das Biofest für die Förderung einer regionalen bewussten Ernährung und einer umweltverträglichen Lebensweise. Das heurige Motto lautet »Frühlingserwachen«. Nach den vergangenen zwei Jahren braucht es wieder ein Erwachen auf vielen Ebenen.

Unsere regionalen Biobauern der Bio Ernte Steiermark bieten ihre Produkte aus nachhaltigem Anbau und besonders tierfreundlichen Haltungssystemen wie gewohnt im Freien am Hauptplatz bei großzügigem Platzangebot an. Für alle Geschmäcker von deftig über leicht, vegetarisch, vegan bis hin zu süß, ist etwas dabei. Genauso vielfältig ist das Getränkeangebot in gewohnter Bioqualität.

ANGEBOT


Den Gästen stehen wieder drei Bereiche zur Verfügung:
  • der BIO-Bereich für Kulinarik, Jungpflanzen, Musik und Information rund um den biologischen Landbau,
  • der KUNSTHANDWERKS-Bereich für regionales Kunsthandwerk aller Art,
  • der KINDER-Bereich mit Kletterturm und Kinderschminken.
Allen Besuchern, die mit dem Rad kommen, wird wieder die Radwaschanlage vom Klimabündnis angeboten. Für weitere Anreisewege kann im Sinne der Nachhaltigkeit das REGIO-Mobil oder die GKB genützt werden.

Unter dem Motto »G’scheit feiern« des steirischen Abfallwirtschaftsfonds wird der Fokus neben dem biologischen Angebot auch auf Abfallvermeidung und sorgfältige Mülltrennung gelegt.

MUSIKALISCHE UMRAHMUNG


Musikalisch wird die Veranstaltung von der »Waldfee« umrahmt. Den krönenden Abschluss bildet von 16.00 bis 18.00 Uhr die Musikgruppe »Floraphoniker«. Diese vier Herren, rein optisch eine Symbiose aus Symphonikern und Gärtnern, huldigen dem Garten und der Natur. Evergreens werden von ihnen zurechtgestutzt, umgetopft und gedüngt. Auf einzigartigen, selbstgebauten Instrumenten, wie der Schlauchtrompete, dem Zinkwannenrechenbass, der Gis-Kannonika oder dem Gartenzaunophon, erblicken neue musikalische Pflänzchen das Licht der Welt.

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung auf den 7. Mai verschoben!


Organisiert wird die Veranstaltung wieder vom Stadtmarketing, von Bio ErnteSteiermark und der Lebensmittelkooperative Deutschlandsberg.

Di., 26.06.2022

Flurreinigung

Im Rahmen der Aktion „Saubere Steiermark“ findet am Samstag, den 7. Mai 2022 in den Ortsteilen Wildbach und Deutschlandsberg eine Flurreinigungsaktion statt.
  • Ortsteil Wildbach: Start 10.00 Uhr, Parkplatz Volkschule Wildbach. Im Anschluss sind die Teilnehmer zu einem gemütlichen Ausklang im Buschenschank Orsl in Wildbach eingeladen.
  • Ortsteil Deutschlandsberg: Start 10.00 Uhr, Parkplatz Eingang Klause, anschließend gemütlicher Ausklang im Buschenschank Resch in Burgegg
Handschuhe und Abfallsäcke werden bereitgestellt. Bei ausgesprochenem Schlechtwetter findet die Aktion am Samstag, den 14.05.2022 statt. Infos unter 03462 / 2011- 258 (Ronald Amplatz)

Di., 26.06.2022

25 Jahre Riesen-Osterei in Deutschlandsberg
In diesem Jahr wird das Riesen-Osterei erstmals in einer Live-Mal-Aktion vor Publikum gestaltet. Gleichzeitig nützt das Stadtmarketing diese Gelegenheit und sammelt Spenden für Ukraine-Flüchtlinge vor Ort.

LIVE-MAL-AKTION

Heinz Aschenbrenner aus Innsbruck und Gilbert Kleissner aus Graz werden das Ei am Samstag, den 9. April 2022 ab 15.00 Uhr vor Ort bei einer Live-Mal-Aktion gestalten. Die beiden bekannten Aktionskünstler arbeiten schon seit 2011 intensiv, künstlerisch miteinander. Neben gemeinsamen Teilnahmen an Nitsch- Aktionen als Assistenten sowie zahlreichen In- und Auslandsausstellungen, wie beispielsweise in Peking, Shanghai, New York und Berlin, performen die Künstler nun seit einigen Jahren auch in Form von Live-Mal Aktionen vor Publikum. Musikalisch umrahmt wird der spannende Nachmittag von der City-Jazzband.

Weiters werden vom 9. bis 18. April 2022 in der Stadtgalerie am Hauptplatz Werke der beiden Künstler sowie eine Fotoausstellung „25 Jahre Riesen-Osterei in Deutschlandsberg“ präsentiert.

SPENDENAKTION

Eine Möglichkeit Geld für Ukraine-Flüchtlinge zu spenden gibt es während der Live-Mal-Performance am Hauptplatz sowie in der Stadtgalerie in der Karwoche bis Ostermontag zu folgenden Öffnungszeiten: Mo – Sa 9.00 – 12.00, Ostersonntag/Ostermontag: 15.00 – 18.00 Uhr; weiters im Gutschein-Shop im Fachmarktzentrum sowie in der Damenboutique „aldriana“ am Hauptplatz zu den jeweiligen Öffnungszeiten.

CREATIV RECYCLING

Anlässlich des Jubiläums gibt es seitens des Stadtmarketings auch die Umweltaktion „Creativ Recycling“. Die von Schulen und Kindergärten gestalteten Ostereier aus Recyclingmaterial werden vom 9. bis 24. April 2022 in der Allee am Hauptplatz präsentiert. Zudem können sich Kinder am Osterrätsel beteiligen -Teilnahmeformulare gibt es bis 24.4.2022 in der Stadtgalerie.

Mo., 04.04.2022

Osterfeuer
Das Entzünden des Osterfeuers ist nur von Karsamstag ab 15.00 Uhr bis 3 Uhr Früh am Ostersonntag zulässig! 

Ein Osterfeuer darf ausschließlich dem Brauchtum dienen. Zum Verbrennen sind daher nur unbehandelte Holzscheite und Strauchschnitt erlaubt. Die Landesstelle für Brandverhütung in Steiermark hat die wichtigsten Hinweise und Ratschläge zusammengefasst und übersichtlich aufgelistet.

Brandschutztipps für Ihr Osterfeuer Steiermark

Für das Sonnwendfeuer (21. Juni) gilt folgendes: Sollte der 21. Juni nicht auf einen Samstag fallen, ist das Entzünden eines Brauchtumsfeuers auch am nachfolgenden Samstag zulässig.

Aktuell sind Brauchtumsfeuer möglich. Die   COVID-19-Basismaßnahmenverordnung ist bei der Abhaltung jedoch zwingend einzuhalten.

Mo., 04.04.2022