Wandern in Deutschlandsberg

Deutschlandsberg ist ein Wanderparadies Am besten lernen sie Deutschlandsberg und seine Umgebung kennen, wenn sie es "erwandern".

Im näheren Umkreis laden eine abwechslungsreiche Landschaft mit Weingärten, Wiesen, Wälder, die Klause (Natura 2000 Gebiet), interessante Flussstrecken entlang der Laßnitz, Schlösser und Kirchen sowie Höhenwege mit herrlicher Fernsicht zum Wandern ein.

Der Tourismusverband Schilcherheimat
hat auf seiner
Wanderkarte (zum Download)
10 Wanderwege eingezeichnet und beschrieben, welche von Deutschlandsberg ausgehen und über einen Rundweg wieder zum Ausgangspunkt zurückführen. Die Wege sind so markiert, dass sie in beide Richtungen gegangen werden können und haben eine Länge von 3 km bis 10 km und eine Höhendifferenz von 100 m bis 600 m.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Tourismusverband Schilcherland!
Die deutschlandsberger Wanderkarte als PDF

Wandern in Deutschlandsberg